Revolution in Kiel

Autor: Kilian Weber | Tags: kultur kiel revolution schifffahrtsmuseum

Aufgrund der großen Besuchernachfrage wird die Ausstellung "Revolution in Kiel. Vom Kaiserreich zu Republik 1918/19" im Kieler Schifffahrtsmuseum verlängert. Bis Sonntag, den 19. April haben die Besucher die Möglichkeit sich über die historisch wichtige Ereignisse vor 90 Jahren zu informieren und sich einen Überblick über den Ausmass des "Matrosenaufstandes" zu verschaffen. Als Schwerpunkt der Ausstellung wurden die revolutionären Ereignisse im Kaiserreich in den ersten Novembertagen 1918 in Kiel ausgewählt.  Zu sehen sind unter anderem Fotos, Bilder, Dokumente, Flugblätter, Plakate. Eine NDR - Dokumentation aus dem Jahr 1978 berichtet über diese Ereignisse, verbunden mit den Berichten der Zeitzeugen. Öffentliche Führungen werde Sonntag um 15 Uhr angeboten

Sag's weiter:  Twitter Facebook Google Buzz

Suche

Wetter



Login

Username:

Passwort: