Phantastisches von Gogol

Autor: Kilian Weber | Tags: kiel gogol kultur dirk schäfer schauspielhaus theater

Der Schauspieler Dirk Schäfer spielt im Rahmen der „Petersburger Erzählungen“ die Werke "Das Porträt" und „Die Nase“ von Nikolaj Gogol.

 

Mit scharfen Humor erzählt Gogol in seinem Werken über  dem talentiertern Maler Tschartkov, der alles gewinnt und sich selbst verliert und über das plötzliche Fehlen der Nase bei Major Kowaljov, welches ihn in verschiedene komische Situationen führt, wobei das Phantastische in das Wirkliche übergreift und bei den Lesern die Illusion des Menschlichen und des Alltäglichen hervorruft.

 

Termine:

 

28.11.2008, um 19.30, im Schauspielhaus, Kiel

 

 

Weitere Infos: hier

 


Sag's weiter:  Twitter Facebook Google Buzz

Suche

Wetter



Login

Username:

Passwort: