Faust I. & II. im Sechseckbau des Studentenwerks

Autor: Kilian Weber | Tags: theater kultur kiel faust rollentausch studentenwerk sechseckbau westring mensa goethe

Einer der bekanntesten Werke von Goethe "Faust" zu inszenieren, bedarf einer komplexen und außerordentlichen guten Vorbereitung im Vorraus. Geht es überhaupt, ein so dermaßen traditionelles, auf dem philosophischen, historischen bis zur religiösen Grund aufgebautes Werk zu inszenieren? Eine mögliche Antwort gibt die studentische Theatergruppe "Rollentausch", die diese Herausforderung gewagt hat.

 

 

Zu sehen sind die Aufführungen am 23./26./27./28./30. Januar, um 20 Uhr im Secheckbau des Studentenwerkes, Westring, Kiel. Karten gibt es für 5 Euro im Zimmer 2 des Studentwerkes, in der Mensa II. und an der Abendkasse.

Sag's weiter:  Twitter Facebook Google Buzz

Suche

Wetter



Login

Username:

Passwort: