Die Weihnachtspredigten 2009

Autor: Stergios Stavropoulos

Die beiden großen Kirchen in Deutschland haben sich zu Weihnachten für ein besseres Miteinander in der Gesellschaft eingesetzt. Der Vorsitzende der Bischofskonferenz, Robert Zollitsch, forderte bei seiner Predigt im Freiburger Münster mehr Mitmenschlichkeit auch mit Schwachen und Kranken.

 

37. Eintrag

Autor: Stergios Stavropoulos

Bei vielen Menschen stellt die Weihnachtszeit eine Zeit der Qual dar. Auch kennen es viele Kinder nur als das "Fest der Hiebe". Wo doch die Liebe zum Nächsten im Vordergrund stehen sollte. Warum ist das so?
 

Internationaler Tag der Migration

Autor: Stergios Stavropoulos

Sie verlangen weder Chipkarte noch zehn Euro: Die Ärzte der "Malteser Migranten Medizin" behandeln Menschen, die krank werden, sich eine Versicherung aber nicht leisten können - oder nicht leisten dürfen. Knapp eine halbe Million Ausländer leben illegal in Deutschland. Der Gang zum Arzt wird für sie oft zur Mutprobe.

Interview mit Helene Leonida Luig-Arlt (Teil II.)

Autor: WebStar

 

\"\"Easttalk – Staff traf sich Ende November mit Helene Leonida Luig-Arlt. Die Diplompädagogin Frau Luig-Arlt, geboren 1952 in Flensburg ist die erste Vorsitzende des Kreisverbandes Schleswig-Flensburg der Freundschaftsgesellschaft West-Ost in Schleswig-Holstein. Sie ist stellvertretende Landesvorsitzende dieser Gesellschaft und Vorstandsmitglied des Bundesverbandes Deutscher West-Ost-Gesellschaften e.V. (BDWO). Sie ist selbständig und arbeitet in den Bereichen nachhaltige, gesunde Stadtentwicklung und Begleitforschung.

Interview mit Helene Leonida Luig - Arlt (Teil I.)

Autor: WebStar

\"\"Easttalk - Staff startet eine Frage-Antwort-Reihe  mit Helene Leonida Luig - Arlt. Das Easttalk - Team traff sich mit Frau Luig-Arlt Ende November 2008 in Flensburg.
Die Diplompädagogin Frau Luig-Arlt, geboren 1952 in Flensburg ist die erste Vorsitzende des Kreisverbandes Schleswig-Flensburg der Freundschaftsgesellschaft West-Ost in Schleswig-Holstein.
 
 
 

User-Poesie

Autor: 3apalove

Du bist genetzt,
Du bist vernetzt,
Nichts von privater Sphäre.
-„Du bist nicht online?“
-„Nein, und jetzt? Bin ich ein schlechter Mensch?“
Bleibt ein Dissens par excellence.
 

Bundesregierung: DFB ist Integrations-Motor

Autor: Kilian Weber

Für die Bundesregierung ist die Arbeit des Deutschen Fußball-Bundes innerhalb des seit 2006 bestehenden Nationalen Integrationsplans wegweisend. „Der DFB ist Vorreiter. Der Fußball ist Integrations-Motor, das hat sich wieder bewahrheitet“, erklärte Staatsministerin Maria Böhmer nach einem Treffen mit der DFB-Spitze am Donnerstag im Kanzleramt in Berlin.

Gemeinsam leben - Flensburger Integrationskonzept

Autor: Stadt Flensburg / Alexej Kinder

In Flensburg leben ca. 10.000 Menschen, die selbst oder deren Familie aus einem anderen Kultur- und Sprachraum kommen. Sie haben für die weitere Entwicklung unserer Stadt eine besondere Bedeutung. Die Stadt Flensburg möchte das interkulturelle Zusammenleben stärker und nachhaltig fördern.

Siege für Tajbert und Sartison

Autor: Kilian Weber

Die Boxgala in Kiel endet mit den Siegen der Universum-Schützlinge

Dimitri Sartison, Vitali Tajbert und Zholt Erdei haben sich zur ihren Box-Weltmeister-Titeln in eigenen Gewichtsklassen "durchgeboxt". 3,4 Millionen Zuschauer schauten die Kämpfe an, etwa 4000 kamen in die Kieler-Sparkassen-Arena.

Den ersten Hauptkampf des Abends lieferten der aus Ungarn stammende Zholt Erdei(35) und sein Kontrahent der Italiener Giacobbe Fragomeni (40). Der flinke und wendige Herausforderer Erdei holte sich in 12. hartumkämpften Runden den Sieg nach Punkten gegen den den physisch starken Fragomeni.  

 

Die Waffel

Autor: 3apalove

Die Waffel
 

Woran denkst Du, du lieber Leser, wenn du eines Abends in die Stadttumulte untertauchst, die fremde Gesichter, mit unterschiedlichsten Gesichtsausdrücken an dir vorbeiziehen und Du deinen Weg durch die Menschenmasse mit einem schnellen aber gleichmäßigen Schritttempo freimachst? Wirst Du nervös, wenn die Menschen Dich von allen Seiten als einen Fremden anschauen und Dich komplett mit ihren Blicken von unten nach oben durchbohren?

Suche

Wetter



Login

Username:

Passwort: