Wussten Sie schon, dass...

Autor: Web

über 70% der Zuwanderer ihre Wurzeln in Europa haben? Der Mikrozensus für 2010 zeigte gravierende Benachteiligungen auf. Beispielweise fehlt Menschen mit Migrationshintergrund im Vergleich zum Rest der Bevölkerung mit 42,8% zu 19,2% ein beruflicher Abschluss.

Sind Migranten kriminell?

Autor: Web

Sind alle Menschen mit einem Migrationshintergrund gleich kriminell? Ist es eine Übertreibung, eine Unterstellung oder doch der Wahrheit entsprechend? Diskussion darüber wollen wir hier mal starten.

Wussten Sie schon...?

Autor: Web

...dass 16 Millionen Menschen in Deutschland ausländische Wurzeln haben, davon 8,5 Millionen die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen? Diese Daten ergaben sich aus dem vom Statistischen Bundesamt vorgelegten Mikrozensus 2009. Damit hat jeder Fünfte einen Migrationshintergrund. Das sind 715.000 mehr als 2005.

„Mädchen kicken cooler“ - Und in Flensburg am coolsten!

Autor: Das EastTalk-Team

Flensburg. Zwei ehemalige Studenten der Uni Flensburg haben sich aufgemacht, mithilfe des Deutschen Fußball-Bundes, dem Lande Schleswig-Holstein und der Stadt Flensburg, Mädchen mit Migrationshintergrund zum Fußball-Spielen zu bewegen. Die beiden jungen Männer – Mahmoud Ben-Djebbi (vielen sicher auch bekannt als Verteidiger beim ETSV Weiche) und Stergios Stavropoulos (Mitglied bei EastTalk.de) wollen mit ihrem gemeinsamen Projekt „Mädchen kicken cooler“ junge Frauen und Mädchen, deren Eltern ursprünglich nicht aus Deutschland stammen, dazu bringen sich im Fußball zu versuchen, Trainerinnen zu werden oder weiter im Verein ihrem Fußball-Hobby nachzugehen.

Deine Stimme zum Thema: Integration in Deutschland!

Autor: EastTalk-Team

Haben wir ein Integrationsproblem in Deutschland? Diese und andere Fragen sollen in einer Masterarbeit (2010) diskutiert werden. Dazu wurde ein kurzer Fragebogen zum Thema „Integration in Deutschland“ online gestellt und richtet sich danach, die freie Meinung verschiedener Menschen aus Deutschland einzufangen. 

Fest der Kulturen in Flensburg

Autor: Alexej Kinder

Als Abschluss der inerkulturellen Woche 2010 in Flensburg findet am Samstag dem 06.11.2010 das Fest der Kulturen in der Duborg-Skolen, Rittestr.27 statt. Es fängt um 15 Uhr an und findet seinen Abschluss ca. um 19 Uhr. Das Programm sieht folgendermaßen aus:

Museumsführungen in Flensburg in russischer Sprache

Autor: Alexej Kinder

Als Integrationhilfe werden bis Ende 2010 Führungen in Flensburg auf Russisch angeboten. Die Fürungen finden jeweils im Flensburger Schifffahrtsmuseum und im Museumsberg Flensburg statt. Der Eintritt ist frei und die Führungen haben einen symbolischen Wert von 1,- €. Geleitet wird es von Fr. Maria Weber , die unter der Nummer 0461-1603408 für nähere Fragen zur Verfügung steht.

 

Diese Führungen werden an folgenden Terminen angeboten:

Zeig Uns Dein WM-Fieber! - Das sind die Gewinner!!!!

Autor: Easttalk Team

Unglaublich! Was für eine Weltmeisterschafft!
Es war alles dabei! Glück, Trauer, Freude, Sehnsucht, Pech, gute uns schlechte Entscheidungen und natürlich … schöne Spielzüge und viele schöne Tore!
Auch wenn die deutsche Auswahl nicht den Titel holen konnte, haben Unsere Jungs doch großartig den dritten Platz erkämpft. Damit sind sie zwar den Erwartungen ihres Landes nicht gerecht geworden – alle wollten den ersten Platz – aber sie haben Deutschland würdevoll und herausragend vertreten. Ein großes Lob!
 

Zeig Uns Dein WM-Fieber!

Autor: Easttalk Team

"Zeig Uns Dein WM-Fieber"!

Liebe Teilnehmerin,
lieber Teilnehmer Unseres ersten Fotowettbewerbes 2010,

Ihr bekommt die Gelegenheit Eure WM-Stimmung zu fotografieren und durch Uns dafür einen kleinen Preis zu gewinnen!

Was sind die Teilnahmebedingungen?

Harrislee Markt-Geburtstags-Fest

Autor: F.L.A.M


Suche

Wetter



Login

Username:

Passwort: